DARIAH-DE Publikator

Der DARIAH-DE Publikator bietet die Möglichkeit, Forschungsdaten für einen Import in das DARIAH-DE Repository vorzubereiten, zu verwalten, und schließlich in das Repository einzuspielen.

 

Zum Tool

DARIAH-DE Publikator RC#1  |  Dokumentation

Beschreibung

Das DARIAH-DE Repository erlaubt es Ihnen, Ihre Forschungsdaten nachhaltig und sicher zu speichern, diese mit Metadaten zu versehen und zu veröffentlichen. Ihre Kollektion sowie jede einzelne Datei ist im DARAH-DE Repository langfristig verfügbar und bekommt einen eindeutigen und dauerhaft gültigen persistenten Identifikator (DOI), mit dem Ihre Daten nachhaltig referenzierbar und zitierfähig sind. Zusätzlich können Sie Ihre Kollektionen noch bei der Collection Registry registrieren, diese sind dann auch in der Generischen Suche nachgewiesen.

Der Einstiegspunkt zum Einspielen von Kollektionen ist der DARIAH-DE Publikator, der Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Kollektionen für einen Import in das DARIAH-DE Repository vorzubereiten, zu verwalten, und diese schließlich in das Repository einzuspielen. Ihre Forschungsdaten…

  • werden sicher im Repository gespeichert,
  • bekommen einen Persistenten Identifikator (DOI),
  • sind so dauerhaft referenzierbar und zitierbar,
  • sind öffentlich zugänglich,
  • können in der Collection Registry als Kollektion beschrieben werden und
  • sind schließlich in der Generischen Suche recherchierbar.

Damit sind Ihre Forschungsdaten in den Forschungsdatenzyklus aufgenommen und stehen so für die Nachnutzung zur Verfügung.

Dokumentation

Weitere Informationen zur Nutzung des Publikators und zum DARIAH-DE Repository erhalten Sie im öffentlichen DARIAH-DE Wiki, technische Dokumentation und API-Beschreibungen der einzelnen Repository-Dienste finden Sie auf der Dokumentations-Seite des Repository-Servers.

 

Sind noch Fragen offen geblieben oder möchten Sie weitere Informationen? Sie erreichen uns unter register@dariah.eu.