DARIAH-DE Grand Tour 2018

Icon-Liste Startseite

DARIAH-DE Grand Tour 2018

2018-09-04_Aktuelles

DARIAH-DE unterstützt die mit digitalen Ressourcen und Methoden arbeitenden Geistes- und Kultur­­wissen­­schaftler­­Innen in Forschung und Lehre. Dazu baut der Verbund eine digitale Forschungs­­infra­struktur auf und entwickelt Materialien für Lehre und Weiter­bildung im Bereich der Digital Humanities (DH).

Der Beginn der Betriebskooperation ab März 2019 markiert eine neue Phase in der Entwicklung von DARIAH-DE. 16 Partnerinstitutionen haben durch den Abschluss einer Betriebskooperationsvereinbarung den Grundstein für den nachhaltigen Betrieb und somit für die Verstetigung von DARIAH-DE gelegt. Im Rahmen dessen werden wir unseren Austausch mit weiteren Initiativen der digitalen Forschung und Lehre in den Geistes- und Kulturwissenschaften intensivieren. Insbesondere eine noch stärkere Kooperation mit CLARIN-D soll dazu beitragen, unsere Vision eines kooperativen Großraums zur digitalen Forschung in den europäischen Geistes- und Kulturwissenschaften weiter voranzubringen. Zu diesem Zweck schließen sich CLARIN-D und DARIAH-DE ab 2019 zu der gemeinsamen Infrastruktur CLARIAH-DE zusammen, die die Dienste beider Initiativen bündeln wird.

angle-left

Blogs

Release des DARIAH-DE Geo-Browsers und Datasheet Editors in Version 1

Seit heute liegen der DARIAH-DE Geo-Browser und der Datasheet Editor als Release in Version 1 vor und sind unter http://geobrowser.de.dariah.eu erreichbar.

Die wichtigsten Neuerungen im Vergleich zur Vorgängerversion sind die Anpassung der GUI an den DARIAH-DE Styleguide, Verweise auf Dokumentation, FAQ und weiterführende Information sowie eine Aktualisierung der Zeitleiste, so dass nun auch Einträge mit Zeiträumen angezeigt werden.

Der DARIAH-DE Geo-Browser wird beispielsweise vom Salomon Ludwig Steinheim-Institut für deutsch-jüdische Geschichte (www.steinheim-institut.de)  für die Visualisierung der zeitlich-räumlichen Belegung jüdischer Friedhöfe auf Grundlage der datierten epidat Inschriften (http://www.steinheim-institut.de/cgi-bin/epidat?info=index&anzeige=symbols〈=de) genutzt.


Weiterhin findet er Verwendung für die Darstellung der DH-Projekte im DARIAH-DE Portal (https://dariah-de.gwdg.de/projekte) sowie auf den Seiten der Forschungsabteilung der SUB Göttingen für die Visualisierung von Kooperationspartnern und Projektzeiträumen (https://rdd.sub.uni-goettingen.de/cooperation).

Weiterführende Information zu Geo-Browser und Datasheet-Editor finden Sie unter https://dariah-de.gwdg.de/geobrowser.

Weitere Blogeintrag

Digital Humanities aus Förderperspektive: DFG-Interview im DH-Handbuch

  Während wir das Handbuch Digital Humanities in erster Fassung abschließen,...

CfP: Expert Workshop on Topic Models and Corpus Analysis

Der Call for Participation zum DARIAH-DE/IE Expertenworkshop 'Topic Models and Corpus...

Kommentare hinzufügen