DARIAH-DE

Digitale Forschungsinfrastruktur
für die Geistes- und Kulturwissenschaften
 

DARIAH-DE unterstützt mit digitalen Ressourcen und Methoden arbeitende Geistes- und Kultur­­wissen­­schaftler­­Innen in Forschung und Lehre.

Dazu baut das Projekt eine digitale Forschungs­­infra­struktur für Werkzeuge und Forschungs­daten auf und entwickelt Materialien für Lehre und Weiter­bildung im Bereich der Digital Humanities (DH).

Zurück

Lehrmaterialien für die Digital Humanities

Ziemlich genau 1 Jahr ist es her, dass über die DARIAH-DE Sammlung von Schulungsmaterialien zu Verfahren, Methoden und Themen der Digital Humanities berichtet wurde (http://dhd-blog.org/?p=3717).

Mittlerweile ist diese Sammlung auf 220 Items angewachsen und seit vergangener Woche vollständig auf das von der kalifornischen Non-Profit-Organisation IKSME betriebene Portal OERCommons umgezogen. 

Dieses Portal bietet den Vorteil, dass mit der hauseigenen Authoringsoftware sowohl eigene Lehrmaterialien erstellt werden können als auch externe Links gemeinsam mit selbst erstellten Quellen unterschiedslos über Tags und Ordnerstrukturen verwaltet werden können. Daneben werden Beschreibungsfelder für Beschreibungstext, Felder für Materialart und Medientyp, verschiedene offene Lizenzen, die Sprache des Materials, sowie der vorrausgesetzte Bildungsabschluss angeboten.

OERCommons verwendet dabei den weit verbreiteten Metadatenstandard Learning Object Metadata (LOM).

In der Lehrmaterialsammlung kann sowohl über das DARIAH-DE Portal https://de.dariah.eu/schulungsmaterial gesucht werden als direkt auf der OERCommons Seite von DARIAH-DE (https://www.oercommons.org/groups/dariah/229/)

 

Die aktuelle Schulungsmaterial-Sammlung enthält sowohl Ressourcen, die im Rahmen von DARIAH-DE entwickelt wurden, besteht aber auch aus Schulungs- und Lehrmaterial von international forschenden und lehrenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Dabei wurden alle innerhalb von DARIAH-DE produzierten Schulungsmaterialen unter CC-BY 4.0 zur Verfügung gestellt.

DARIAH-DE strebt an, diese Sammlung weiter auszubauen und deren Nachnutzung aktiv zu bewerben. Diese Absicht wurde mit der Bereitstellung über OERCommons jetzt ein gutes Stück erfüllt.

  • Sie haben DH-Schulungsmaterial, das Sie selbst – beispielsweise für eine Lehrveranstaltung oder Workshops – entwickelt oder geschrieben haben und das Sie über DARIAH-DE anderen Forschenden und Lehrenden zur Weiterverbreitung, Nachnutzung oder auch zur Ergänzung und zum Ausbau zur Verfügung stellen möchten?
  • Sie kennen DH-Schulungsmaterial im Netz, das in der Übersicht bisher nicht auftaucht, aber von großem Interesse für Forschende, Lehrende und Studierende im Feld der Digital Humanities ist?
  • Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserer bisherigen Sammlung?

… Dann freuen wir uns, wenn Sie sich bei uns unter info@de.dariah.eu mit Lizenznennung Ihres DH-Schulungsmaterials melden.

 

Kommentare
Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.